Springe direkt zu Inhalt

Colloquium des ZJS

09.12.2021 | 16:00

C: Mein Großvater Ernst Seidenberger - die Verfolgungsgeschichte eines "nichtarischen Christen" (Neumaier)

Peter Neumaier 

Ort: sofern möglich im ZJS Sophienstraße 22 a 10178 Berlin

16.12.2021 | 16:00

C: Polnische Bürgermeister im Generalgouvernement. Holocaust, Besatzung und Kollaboration (Rossolinski-Liebe)

Grzegorz Rossolinski-Liebe (Berlin)

Ort: sofern möglich im ZJS Sophienstraße 22 a 10178 Berlin

06.01.2022 | 16:00

C: Jüdische Soldaten in der Roten Armee: Wie aus den ersten Zeuge des Holocaust sowjetische Helden wurden (Salusa)

Norman Salusa (Berlin)

Ort: sofern möglich im ZJS Sophienstraße 22 a 10178 Berlin

13.01.2022 | 16:00

C: Zwischen Erkenntnis und Offenbarung: Zur Grundlegung des Bilderverbots bei Walter Benjamin (Tittmar)

Lars Tittmar (Berlin)

Ort: sofern möglich im ZJS Sophienstraße 22 a 10178 Berlin

20.01.2022 | 16:00

C: Jüdische Filmfestivals - Annäherung an ein Verständnis "Jüdischen Films" anhand der Programmierungsarbeit (Pizaña Pérez)

Lucy Alejandra Pizaña Pérez (Potsdam)

Ort: sofern möglich im ZJS Sophienstraße 22 a 10178 Berlin

27.01.2022 | 16:00

C: Jewish Biography Studies? - Vom Sinn und Zweck eines Forschungsfeldes (Jurewicz)

Grażyna Jurewicz (Potsdam)

Ort: sofern möglich im ZJS Sophienstraße 22 a 10178 Berlin

03.02.2022 | 16:00

C: How racial categories become realities: The bureaucratic journeys of "Jewish" petitioners to the Nazi regime, 1933-1945

Emilie Duranceau-Lapointe

Ort: sofern möglich im ZJS Sophienstraße 22 a 10178 Berlin

02.12.2021 | 16:00

C: Beerdigen oder Verbrennen? Zur Beteiligung von Jüdinnen und Juden am Reformprojekt Feuerbestattung im Deutschen Kaiserreich (Martin)

Katja Martin (Potsdam/Leipzig)

Ort: sofern möglich im ZJS Sophienstraße 22 a 10178 Berlin

18.11.2021 | 16:00
04.11.2021 | 16:00