Springe direkt zu Inhalt

News

Joel Jacoby (1811–1863). Ein Seitenwechsler der Emanzipations- und Restaurationszeit

Neues Forschungsprojekt zur jüdischen Geschichte an der Freien Universität Berlin

28.04.2020

Nachgefragt...Prof. Dr. Joanna Dyduch

Prof. Dr. Joanna Dyduch ist seit März 2020 Gastprofessorin für Israel Studies des Selma Stern Zentrums für Jüdische Studien Berlin-Brandenburg am Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch-jüdische Studien. Prof. Dyduch lehrt und forscht am Institute of the Middle and Far East der Jagiellonen Universität Krakow. Seit 2018 ist sie Präsidentin der European Association of Israel Studies (EAIS).

31.03.2020

Release: Judaica-Portal Berlin-Brandenburg überschreitet Grenzen der Wissenschaftsregion

Neues Release bindet Judaica-Bestände Hamburger Institutionen ein

20.02.2020

Sammelband 'Das alte Denken der neuen Rechten' erschienen

Mit Beiträgen von ZJS Senior Fellows Irmela von der Lühe und Micha Brumlik

30.01.2020

AHRC-DFG bewilligt "Jewish Pimps, Prostitutes and Campaigners in a Transnational German and British Context, 1875-1940"

Stefanie Fischer (TU Berlin) und Daniel Lee (Queen Mary University, London) haben sich erfolgreich mit weiteren 18 aus 170 Projektanträgen im AHRC-DFG-Programm durchgesetzt. Ab dem Wintersemester 2020 werden sich für etwa 3 Jahre je ein PostDoc in Berlin und London mit der Frage nach der jüdischen Beteiligung an Sexarbeit, Menschenhandel und Menschenrechtsaktivismus befassen und dabei vor allem die Rolle des Antisemitismus im öffentlichen Diskurs zu diesen Themen in den Fokus stellen.

21.01.2020

CfP: New Approaches to the Rescue of Jews during the Holocaust: History, Politics, Commemoration

Selma Stern Zentrum - International Conference: November 23-25, 2020, Berlin

19.12.2019

Umstrittenes Erbe. Jüdisches Kulturgut nach 1945

Leibniz-Institut für jüdische Geschichte und Kultur - Simon Dubnow: Neuerscheinung eines digitalen Katalogs im Open Access

11.12.2019

Eröffnung des digitalen Archivs: Stimmen des Exils und des Nachkriegs

Stimmen des Exils und des Nachkriegs Digitales Archiv zum Audio-Nachlass des Journalisten Harald von Troschke

05.12.2019

Ausstellung 'Erika Mann. Kabarettistin - Kriegsreporterin - Politische Rednerin'

Senior Research Fellow Prof. Dr. Irmela von der Lühe kuratiert Ausstellung 'Erika Mann. Kabarettistin - Kriegsreporterin - Politische Rednerin' im Hildebrandhaus in München vom 11.10.2019 - 30.06.2020

27.11.2019

Verfolgte Musiker im nationalsozialistischen Thüringen. Eine Spurensuche

Konzeption: Dr. Maria Stolarzewicz; Zeitraum: 15. November bis 31. Dezember 2019; Ausstellungsort: hochschulzentrum am horn Weimar; Öffnungszeiten: werktags 10:00 bis 19:00 Uhr; Eintritt frei

25.11.2019

Diaspora and Law - Interview zur Jahrestagung

Interview zur ZJS Jahrestagung Diaspora and Law. Culture, Religion, and Jurisprudence beyond Sovereignty mit Liliana Ruth Feierstein und Daniel Weidner.

21.11.2019

The ZJS Annual Conference 'Diaspora and Law. Culture, Religion, and Jurisprudence beyond Sovereignty' commences on November 17, 2019

Die Jahrestagung des Selma Stern Zentrums Diaspora and Law. Culture, Religion, and Jurisprudence beyond Sovereignty findet vom 17. bis 19. November 2019 an der Humboldt-Universität zu Berlin statt.

01.11.2019