Springe direkt zu Inhalt

16. Juni 2022: Selma Stern Lecture - Tali Nates (Johannesburg) "Remembering the Holocaust and Genocide in Africa: the case study of the Johannesburg Holocaust & Genocide Centre"

Zu Ehren seiner Namensgeberin hat das Selma Stern Zentrum für Jüdische Studien Berlin-Brandenburg mit der Selma Stern Lecture 2019 eine Vorlesungsreihe ins Leben gerufen, die sich insbesondere Themen der Entwicklung und Fortentwicklung der Wissenschaft des Judentums - ausgehend von der Haskala bis zu den Jüdischen Studien der Gegenwart - widmet. 

Für die Selma Stern Lecture 2022 konnte Tali Nates, Gründerin und Leiterin des Johannesburg Holocaust & Genocide Centres, gewonnen werden. In ihrem Vortrag „Remembering the Holocaust and Genocide in Africa: the case study of the Johannesburg Holocaust & Genocide Centre“ wird Nates sich mit Fokus auf den nationalsozialistischen Holocaust und den Genozid in Rwanda im spezifischen Kontext Südafrikas auseindersetzen.

Datum: 16. Juni 2022

Zeit: 19:00 Uhr 

Ort: Mendelssohn-Remise, Jägerstr. 51, 10117 Berlin

News vom 15.05.2022

4 / 100