Springe direkt zu Inhalt

Tagungen und Workshops

Sommerakademie Forschungsnetzwerk Antisemitismus

am Zentrum für Antisemitismusforschung (ZfA) in Kooperation mit dem Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch-jüdische Studien (MMZ)

Ort: Forschungsnetzwerk Antisemitismus im 21. Jahrhundert Straße des 17. Juni Technische Universität Berlin

19.09.2022 - 20.09.2022

Tagung: Christliche Signaturen im zeitgenössischen Antisemitismus. Transformationen und Kontinuitäten

Moderner Antisemitismus wird meist losgelöst von religiösen Aspekten betrachtet und folglich als säkulares Problem bearbeitet. Dadurch gerät das Geflecht von christlich geprägten Tiefenstrukturen, von Transformationen zwischen Christlichem und Profanem, von Rekombinationen, Gemengelagen und Aktualisierungen bis hin zum interreligiösen Transfer aus dem Blick, das dem Antisemitismus auch in seinen modernen Ausprägungen zugrunde liegt.

Ort: Evangelische Tagungsstätte Berlin-Schwanenwerder Inselstr. 27-28, 14129 Berlin

27.06.2022 - 29.06.2022

Hijacking Memory. Der Holocaust und die Neue Rechte

Konferenz Vorträge, Diskussionen, Performances, Screenings

Ort: Haus der Kulturen der Welt

09.06.2022 - 12.06.2022

Colloque Revoir "Shoah"

organisé par Christiane Deussen ,  Marc Sagnol ,  Susanne Zepp  et  Dominique Lanzmann

02.06.2022 | 14:00 - 18:30

Practices of Friendship in History and Literature

Internationale Konferenz

Ort: Historisches Kolleg, Kaulbachstr. 15, 80539 München

01.06.2022 - 02.06.2022

Bildstörung: Fraglichkeit der Bilder

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstr. 18 Altbau 14195 Berlin

15.05.2022 - 17.05.2022