Marcela Zoufala als Gastprofessorin für Israel Studies des ZJS am MMZ

News vom 06.03.2019

Mit der Kulturanthropologin Dr. Marcela Zoufala hat das Moses Mendelssohn Zentrum Potsdam im Sommersemester 2019 eine junge Kollegin aus der Tschechischen Republik als Gastprofessorin am Haus. Zoufala lehrt und forscht am Zentrum für Holocauststudien und Jüdische Literatur der Karlsuniversität Prag. Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören u.a. Gesellschaft und Kultur in Israel, Frauen und Religion in Israel und die tschechisch-israelischen Beziehungen in Vergangenheit und Gegenwart. Dr. Marcela Zoufala bereitet mit einem internationalen Team auch die aktuelle Jahreskonferenz der European Association for Israel Studies (EAIS) vor, welche dann vom 8. bis 10. September 2019 wiederum in Prag stattfinden wird. 

Die Gastprofessur für Israel Studies ist Teil des Selma Stern Zentrums für Jüdische Studien Berlin-Brandenburg und wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung finanziert. Im Rahmen des Gastaufenthaltes lehrt Frau Dr. Zoufala an der Universität Potsdam.

21 / 33