Springe direkt zu Inhalt

Ausstellung "Frauenleben" und Podcast zum Alltagsleben im Ghetto Theresienstadt online!

Online-Ausstellung und Podcast des IGdJ

News vom 18.03.2021

Gern möchten wir Sie auf zwei neue online-Angebote des Instituts für die Geschichte der deutschen Juden in Hamburg aufmerksam machen!

Ausstellung "Frauenleben"

In der Ausstellung "Frauenleben. Werk und Wirken jüdischer Frauen in Hamburg" werden jüdische Frauen als Akteurinnen in unterschiedlichen Handlungsfeldern und einer Vielzahl von weiblichen Rollenbildern präsentiert. Die Ausstellung weitete damit den Blick auf die Geschichte der deutschen Juden um eine wichtige und wesentliche Perspektive.

Zur Ausstellung: https://juedische-geschichte-online.net/ausstellung/frauenleben

Podcast: Alltagsleben im Ghetto Theresienstadt - Gespräch mit Anna Hájková

In der neuesten Episode der Podcast-Reihe "Jüdische Geschichte Kompakt" des IGdJ (Hamburg) und des MMZ (Potsdam) wird am Beispiel des aktuellen Buches von Anna Hájková (University of Warwick): The last Ghetto: An Everyday History of Theresienstadt das Alltagsleben im Ghetto Theresienstadt thematisiert. Anna Menny (IGdJ) und Miriam Rürup (MMZ) sprechen mit der Autorin.

Zum Podcast: https://juedischegeschichtekompakt.podigee.io/8-the_last_ghetto_theresienstadt_ein_gesprach_mit_anna-menny_miriam-ruerup_anna-hajkova

14 / 90