Springe direkt zu Inhalt

Jüdisches Filmfestival Berlin-Brandenburg gestartet

News vom 07.09.2020

Vom 06.-13. September 2020 lädt das Jüdische Filmfestival Berlin-Brandenburg zum 26. Mal zu zahlreichen jüdischen und israelischen Filmen ein. Erstmals ist das Festival in diesem Jahr auch online zugänglich. Viele Filme werden als Berlin-, Deutschland- oder Weltpremieren gezeigt. 

Eröffnet wurde das Festival am 30.08.2020 mit dem Dokumentarfilm "Regina Jonas - Die erste Rabbinerin der Welt" (Regie: Diana Groó, DU/HU/UK 2013). 

13 / 67