Konzert: Die Weiße Stadt: Bauhaus, Musik und Literatur aus Israel

19.06.2019 | 19:30

Veranstalter:
Nemtsov&Nemtsov - Raum für Kunst und Diskurs

Ausgebildet am Bauhaus-Dessau und geflohen vor den Nationalsozialisten, prägten deutschstämmige, jüdische Architekten den Aufbau der „Weißen Stadt“ in Tel Aviv. Heute liegt das UNESCO-Weltkulturerbe inmitten eines Landes, dessen Konflikte allgegenwärtig scheinen und von dem wir jenseits von Nachrichtenbeiträgen doch wenig wissen.
Zeitgenössische israelische Autoren und Komponisten kommen zu Wort. Ihre Werke eröffnen einen Blick in die heutige Lebenswirklichkeit inmitten eines legendären Architekturensembles und erzählen von der Zerbrechlichkeit des Lebens, wie von der Kraft, es zu bestehen. 

Zeit & Ort

19.06.2019 | 19:30

Nemtsov&Nemtsov - Raum für Kunst und Diskurs, Witzlebenstrasse 38, 14057 Berlin