Springe direkt zu Inhalt

CfA: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in am Axel Springer-Lehrstuhl für deutsch-jüdische Literatur- und Kulturgeschichte, Exil und Migration (50%) - Elternzeitvertretung

Deadline: 26.09.2021

News vom 07.09.2021

Am Axel Springer-Lehrstuhl für deutsch-jüdische Literatur- und Kulturgeschichte, Exil und Migration der Stiftung Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) ist im Rahmen einer Mutterschutz- und Elternzeitvertretung die Stelle einer/s 

Akademischen Mitarbeiterin/s (Kenn-Nummer 1350-21-01) 

(bis Entgeltgruppe 13 TV-L, mit der Hälfte der regelm. AZ, z.Z. 20 Std./W) 

zu besetzen. Die Einstellung erfolgt frühestens zum 1. November. 

Die Stelle wird im Rahmen des Forschungs- und Digitalisierungsprojektes „Digitales Archiv jüdi-scher Autorinnen und Autoren in Berlin 1933–1945“ (DAjAB) ausgeschrieben.

zur Ausschreibung hier

2 / 100